Corona

Fitness im Freien

Die Freie Turnerschaft Preetz e.V. von 1897 bietet an:

Fitness im Freien auf dem Sportplatz am Fichtestadion, Kührener Str.144 
Die Preetzer Sporthallen sind bis auf weiteres geschlossen.
Seit dem 12. Mai bieten wir deshalb Sport im Freien an.
Hier trainieren wir kontaktlos und mit entsprechendem Abstand unsere Ausdauer, Körperhaltung, Muskulatur und Beweglichkeit im Stehen oder auch mit eigener Unterlage im Liegen oder im Sitzen. Kleingeräte z. B. Fitnessbänder sind mitzubringen.

Es macht Spaß unter freiem Himmel  in der Natur bei Vogelgezwitscher und frischer Luft zu trainieren. Die Hygienemaßnahmen werden eingehalten und der Stoffwechsel und die Glückshormone werden ordentlich angeregt.

Wer Lust und Laune hat sich mit uns zu bewegen kommt am:

Dienstag 16:00 Uhr  50 Plus Damen und Herren  mit Margrit

Mittwoch 17:00 Uhr  Damenpower mit Fadime

Mittwoch 20:00 Uhr Fit Mix Damen und Herren mit Sandra

Wir freuen uns auf eine rege Beteiligung

Gemeinsam sind wir stark und halten zusammen.                                     

Corona

Sportangebote ab dem 18.5.20

Ab dem 18.5.20 bietet die FT Preetz wieder einige Sportangebote an. Es handelt sich um Outdoor Aktivitäten auf dem Sportplatz der FT Preetz.
Einzelheiten können der Tabelle entnommen werden.

TagSparteTrainerUhrzeit vonUhrzeit bisBemerkungen
DienstagGymnastikMargrit Peters16.00 Uhr17.00 Uhr
DienstagBoxenRené Küpper17.00 Uhr19.00 Uhr
MittwochGymnastikFadime Ertekin17.00 Uhr18.00 Uhrab 27.5.20
MittwochGymnastikSandra Galle20.00 Uhr21.00 Uhr
DonnerstagBoxenRené Küpper17.00 Uhr19.00 Uhr
FreitagBoxenRené Küpper17.00 Uhr19.00 Uhr
Jeden TagTennisnach Absprache

Weiterhin kann ab dem 18.5.20 unsere Dart Abteilung ihren Trainingsbetrieb wieder aufnehmen.
Wichtig:
Die ausliegenden Hygienekonzepte sind zu beachten. Weiterhin sind Anwesenheitslisten zur Nachverfolgung von Infektionsketten zu führen.
Ein kleines Video von Sandra gibt es hier.
Die zehn Leitplanken des DOSB kann man hier einsehen.
Der Öffnungszeitpunkt der Sporthallen kann noch nicht mitgeteilt werden.

Corona

Nutzung des Sportstadions wieder erlaubt

Die Stadt Preetz hat die Nutzung des Sportstadions unter Auflagen wieder erlaubt. Einzelheiten können hier entnommen werden.
Weiterhin wurden am 4.5.20 die Tennisplätze der FT Preetz für den Trainingsbetrieb wieder freigegeben. Auch hier sind die Vorgaben der Tennisabteilung zu beachten.

Corona

Sportstätten bleiben bis auf Weiteres geschlossen

Die Stadt Preetz teilt am 4.5.20 folgendes mit:

Sehr geehrte Damen und Herren,

aufgrund der weiterhin bestehenden Infektionsgefahr mit dem Coronavirus werden sämtliche Sporthallen (Alte Wilhelminenhalle, Neue Wilhelminenhalle, Blandfordhalle, Friedrich-Ebert-Halle, Hermann-Ehlers-Halle, Rakverehalle, Gymnastikraum in der Rakverehalle, Redwoodhalle, Sporthalle der Schulen am Kührener Berg), das Sportstadion, die Schwimmhalle sowie alle Räumlichtkeiten sämtlicher städtische Schulen bis auf Weiteres geschlossen.
Ich bitte um Beachtung und Weiterleitung an die zuständigen Stellen.

Vielen Dank für Ihr Verständnis!

Mit freundlichen Grüßen
Im Auftrag

Kira-Sofie Meier
Stadt Preetz