Boxen

Boxclub Preetz mit zwei Sportlern*innen bei Kunstausstellung in Schleswig-Holstein, der Landesschau BBK SH vertreten

Boxclub Preetz mit zwei Sportlern*innen bei der wohl renommiertesten Kunstausstellung in Schleswig-Holstein, der Landesschau BBK SH vertreten

Fotograf und Künstler, Holger Förster aus Preetz, rückte unsere Boxer*innen vor einiger Zeit in ein anderes Licht und erstellte zahlreiche interessante Fotos unserer Sportler*innen. Diese Bilder wurden der Jury des BBK-SH vorgestellt und sie hat sich dabei für zwei Portraits aus Preetz entschieden. Die Bilder werden für einige Zeit in den Landesmuseen im Schloss Gottorf zu sehen sein.

Zeitraum der Ausstellung in Schleswig ist vom 17.11.2019 – 23.02.2020

Die Landesschau des Bundesverbandes Bildender Künstlerinnen und Künstler / Landesverband Schleswig-Holstein (BBK-SH) zeigt jährlich immer zum Jahreswechsel die Arbeiten ihrer Mitglieder und Gäste.

Zum Konzept dieser jurierten Ausstellung gehört es, nicht nur ein Abbild der schleswig-holsteinischen Kunstszene zu liefern, die das Nebeneinander der unterschiedlichen Generationen mit einschließt, sondern die Schau auch an wechselnden Ausstellungsorten zu zeigen, um somit die hiesige Kunst in den unterschiedlichsten Regionen des Landes zu präsentieren. Eine von den Mitgliedern des BBK-SH gewählte Jury wählt vorab die Arbeiten aus – ein repräsentativer Querschnitt von Künstlerinnen und Künstlern der nördlichsten Region Deutschlands in ihrer ganzen Vielfalt ist somit gegeben.

In diesem Jahr ist der BBK-SH mit der 66. Landesschau in Schleswig zu Gast und präsentiert sich in den Landesmuseen Schloss Gottorf. 

Wir möchten uns recht herzlich bei Holger (#foerstho) für die tolle Zusammenarbeit bedanken und freuen uns auf weitere gemeinsame Momente.

Bilder © Holger Förster
Link zur Homepage des Fotografen: www.foerster-preetz.de

Quelle und Link: www.museum-fuer-kunst-und-kulturgeschichte.de/de/landesschau-bbk